head

 

Wir brauchen innovative Wohnformen

Zur Ausgangssituation:

  • Rentner ohne Kinder nehmen zu.
  • Es gibt immer mehr Anonymität und Vereinsamung.
  • Gegenseitige Unterstützung durch die Familie gibt es immer weniger.
  • Stationäre Pflege wird immer teurer, sie belastet die Kommunen.
  • Der Wunsch nach alternativen, gemeinschaftlichen Wohnformen wächst.

 

Neue Wohnformen der Zukunft

  • Beinhalten individuelles Wohnen, aber miteinander leben.
  • Zeigen den Trend nach mehr „Wahlverwandtschaften“. 
  • Gestatten mehr Lebensqualität in kleineren, modern ausgestatteten Wohnungen.
  • Bieten die Mehrfachnutzung von Gemeinschaftsräumen und Gärten.
  • Fordern die Wohnungsunternehmen zum sozialen Management auf.
  • Beinhalten soziale Dienstleistungen, Betreuungsangebote und Tauschringe.
  • Ermöglichen es im vertrauten Wohnquartier, auch bei erhöhtem Pflegebedarf zu bleiben.

 

start Start

 

left